Sortiment und Angebotsberater Gutscheine Juni 2020

Letzte Aktualisierung: 03.06.2020

Die Deutsche Bahn AG (DB) ist mit jährlich knapp zwei Milliarden Reisenden das größte Eisenbahnverkehrsunternehmen in Mitteleuropa. Die Deutsche Bahn weist einen Jahresumsatz von rund 38 Milliarden Euro auf.

Neben den normalen Fahrtarifen bietet das Unternehmen eine Reihe attraktiver Spezialtickets an, mit denen Kunden besonders bequem und günstig reisen können. Zu diesen besonderen Angeboten gehören unter anderem die DB-Sparpreise, das „Quer-durchs-Land-Ticket“, das „Schöne-Wochenende-Ticket“, die „Länder-Tickets“ oder das „Freizeit-Ticket“.

Der DB Angebotsberater

Nicht selten verliert man als Verbraucher bei der gewaltigen Anzahl von verschiedenen Reisemöglichkeiten komplett den Überblick. Um dies zu verhindern bzw. um die Vorzüge der Tickets transparenter zu präsentieren, gibt es auf der DB-Homepage den Angebotsberater. Noch bevor man konkrete Reisedaten eingibt, werden hier zuerst die groben Eckpunkte erfasst um alle passenden Angebot zu finden.

Für jeden das Passende

Der erste Schritt beinhaltet die Eingabe des Zielorts. Zur Auswahl steht das Inland oder alle europäischen Länder, die man mit der Deutschen Bahn erreichen kann. Das zweite Selektionskriterium ist die Personenanzahl. Reist man alleine, als Gruppe oder mit der ganzen Familie? Als nächstes wird die Art des Zuges bestimmt. Ausgewählt werden können hier Fernverkehrzüge (ICE, IC/EC), Nahverkehrzüge (S-Bahn, RB, RE, IRE) oder City Night Line bzw. der Autozug.

Danach wählt der Fahrgast noch aus, ob er pendelt und an welchen Wochentagen er reisen möchte. Hat man nun alle Selektionskriterien ausgefüllt, werden alle verfügbaren Spezial-Angebot angezeigt und können direkt auf der Homepage ausgewählt werden. So bekommt jeder Kunde garantiert, dass er kein Angebot verpasst und kann mit besten Gewissen die günstigste Fahrkarte buchen.

[youtube:9H4HP5UQfgU]