Simyo Gutscheine April 2019

Letzte Aktualisierung: 24.04.2019

In der Welt der Mobilfunk-Discounter hat Simyo einen besonderen Platz inne. Denn die Entwicklung, dass die Preise immer weiter in den Keller gehen, hängt vor allem mit dem Unternehmen zusammen. Im Juli 2005 bot Simyo einen Tarif an, bei dem man für 19 Cent in alle Netze telefonieren konnte. Zwar klagten andere Anbieter gegen die Entwicklung, stoppen konnten sie sie jedoch nicht. Die Preisrevolution war eingeläutet und gipfelt heute in dem Einheitstarif, der mit dem Simyo Gutschein noch günstiger erweorben werden kann.

Mit dem richtigen Simyo Tarif spart man kräftig

Simyo leitete die Preisrevolution im Mobilfunk ein. (Bild: Screenshot simyo.de)

Die Sparrevolution mit Simyo

Bei den Tarifen setzt Simyo, ähnlich wie Fonic und Klarmobil, auf einige wenige Optionen. Die beliebteste ist dabei ganz klar die All-Net-Flat für Smartphone-Besitzer. Mit diesem Tarif telefoniert man unbegrenzt ins deutsche Festnetz, erhält eine Flat in alle deutschen Handy-Netze und surft auch noch unbegrenzt. Dabei steht dem User ein Kontingent von 500 Megabyte zur freien Verfügung, bevor die Geschwindigkeit auf GPRS-Niveau gedrosselt wird. Länger online bleibt man mit dem Simyo Gutscheincode.

Simyo Tarife und Upgrades im Überblick

  • All-Net-Flat
    • SMS-Flat
    • Internet Upgrade
  • Paket 100
    • Paket 200
  • 9-Cent-Tarif
    • Flat Internet
    • Flat SMS
    • Flat Festnetz

Der zweite Simyo-Tarif sind die Pakete 100 und 200, bei denen man je nach Paket Frei-Einheiten erhält, die man für SMS und Telefonieren nutzen kann. Vor allem für Leute, die noch ein altes Handy ohne Internetfunktion besitzen, bietet sich dieser Tarif an, der ab 9,90 Euro beginnt. Der letzte Tarif hat den plagativen Namen „Die Pille fürs Handy„. Ohne Grundgebühr telefoniert man für einen Festpreis von 9 Cent pro Minute und verschickt SMS zum gleichen Preis. Vor allem Wenigtelefonierer werden diesen Tarif zu schätzen wissen. Günstiger wird jeder Tarif dank der Simyo Gutscheine.

In Läden kann man die Simyo-Tarife nicht buchen. Nur per Hotline oder Internet kommt man an die günstigen Preise, die mit dem Simyo Gutschein noch einmal billiger werden. Die Bezahlung der Prepaid- bzw. Postpaid-Tarife geschieht über Lastschrift, Gutscheincode, Überweisung oder Kreditkarte. Dabei können die Kunden auch einrichten, dass ab einem bestimmten Betrag eine automatische Aufladung geschieht. -Karte für den günstigen neuen Simyo Tarif erhält man per Standardversand und kostenfrei. Noch preisreduzierter erhält man den Vertrag mit dem Simyo Gutscheincode.

Paten beraten die Neukunden

Der Kundenservice ist bei Simyo ganz besonders aufgebaut. Hier stehen keine professionellen Kundenbetreuer zur Beratung bereit, sondern ganz normale Tarifinhaber, die eine Patenschaft übernehmen. Die Simyo Paten haben eine Antwort auf fast jede Frage und können so helfen, den richtigen Tarif zu entdecken. Dazu hat Simyo insgesamt 40 Kunden ausgewählt, die sich als besonders kompetent erwiesen haben. Bei jedem Einkauf bei Simyo lohnt sich der Einsatz des Simyo Gutschein. Der Gutschein lässt sich nur online einsetzen. Die Gutscheine erhält man natürlich hier.

Mein Fazit zu Simyo

Ich bin nicht bei Simyo, habe aber auch einen Tarif eines Mobilfunk-Discounters. Grundsätzlich unterscheiden sich diese kaum, so dass Einschätzungen nicht schwer sind. Den günstigen Preis muss man mit einem rudimentären Service bezahlen.

[youtube:rVbLF_W5uUQ]

Mehr Infos

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
(Noch keine Votes)
Loading...
Homepage
http://www.simyo.de/
Top-Produkte
All-Net-Flat, Paket 100, Paket 200, 9-Cent-Tarif
Top-Marken
Simyo
Versand
  • Kostenfreier Standardversand
Zahlungsarten
Kreditkarte, Überweisung, Lastschrift
Kontakt
Pro
  • wenig Tarife
  • klare Preisübersicht
  • keine versteckten Kosten
  • immer neue Tiefstpreise
  • viele Kunden
Contra
  • kein professioneller Kundenservice
  • wenig Lieferoptionen

KategorienKategorien